+ 49 (0) 6187 99 39 370 info@faroderm.de
Seite wählen

Calcifu
Schuhdesinfektionsspray 33 und 100 ml

Calcifu® Schuhdesinfektionsspray gegen Pilze und Sporen bei Fuß- und Nagelpilz

ohne Alkohol

100 ml Packung für ca. 100 Anwendungen

  33 ml  Packung für unterwegs

Calcifu Schuhdesinfektionsspray vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Gebrauchsanweisung lesen.

Calcifu Schuhdesinfektionsspray beseitigt Pilze und Pilzsporen
– schützt bei regelmäßiger Anwendung vor Fuß- und Nagelpilz
– auch begleitend zur ärztlichen Therapie bei Fuß- und Nagelpilz
– beseitigt Fußgeruch
– Wirksamkeit wissenschaftlich bestätigt (Studie auf Anfrage)

Inhaltsstoffe:
100 ml enthalten
14,5 mg Polyhexomethylenbiguanid HCI, 49 mg 2 % Didecyldimethylammoniumchlorid in wässriger Lösung

Nicht zur Anwendung auf der Haut bestimmt.

Sicherheitshinweise/Warnhinweise:
– für Kinder unzugänglich aufbewahren
– nur in gut belüfteten Räumen verwenden
– kann Haut und Augen reizen
– beim versehentlichen Sprühen in die Augen, diese sofort mit Wasser ausspülen und Arzt konsultieren
– Schädlich für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
– Inhalt/Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen

BAuA-Nr.: N-42279

Erhältlich in Apotheken, dermatologischen Instituten und beim Fußexperten.

PZN: 07407348  100 ml
PZN: 11670034     33 ml

 

Gebrauchsanweisung:
Calcifu Schuhdesinfektionsspray vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Gebrauchsanweisung lesen.

Calcifu Schuhdesinfektionsspray beseitigt Pilze und Pilzsporen
– schützt bei regelmäßiger Anwendung vor Fuß- und Nagelpilz
– auch begleitend zur ärztlichen Therapie bei Fuß- und Nagelpilz
– beseitigt Fußgeruch
– Wirksamkeit wissenschaftlich bestätigt (Studie auf Anfrage)

Inhaltsstoffe:
100 ml enthalten
14,5 mg Polyhexomethylenbiguanid HCI,
49 mg  Didecyldimethylammoniumchlorid
in wässriger Lösung

Anwendungsbereich:
Zur Desinfektion von Schuhen und Strümpfen, zur Unterstützung der Therapie  bei Fuß- und Nagelpilz.

Anwendung:
Innenraum der Schuhe jeweils mit 3-4 Sprühstößen einsprühen. Mindestens 10 min einwirken lassen.
Strümpfe einsprühen, über Nacht einwirken lassen, am nächsten Tag normal waschen.
Nicht zur Anwendung auf der Haut bestimmt.

Gegenanzeigen:
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen.

Sicherheitshinweise/Warnhinweise:
– für Kinder unzugänglich aufbewahren
– nur in gut belüfteten Räumen verwenden
– kann Haut und Augen reizen
– beim versehentlichen Sprühen in die Augen, diese sofort mit Wasser ausspülen und Arzt konsultieren
– Schädlich für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
– Inhalt/Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen

Calcifu ist erhältlich in Apotheken und dermatologischen Instituten sowie bei ihrem Fuß-Experten
Sollte einmal ein Produkt nicht vorrätig sein, kann es für Sie gerne bestellt werden.

Calcifu® desinfizierendes Fußbad bei Fuß- und Nagelpilz

80 ml Packung:   8 x 10 ml Konzentrat für 8 Fußbäder
200 ml Großpackung: 20 Fußbäder
Calcifu desinfizierendes Fußbad vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Gebrauchsanweisung lesen.

Calcifu desinfizierendes Fußbad bei Fuß- und Nagelpilz beseitigt Pilze und Bakterien auf der Haut zuverlässig.

Inhaltsstoffe:
2 % Didecyldimethylammoniumchlorid, Duftstoffe, gereinigtes Wasser

 

Sicherheitshinweise/Warnhinweise:
– darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
– verursacht Hautreizungen
– verursacht schwere Augenreizungen
– bei Augenkontakt sofort mit Wasser ausspülen und Arzt aufsuchen
– ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten
– nicht unverdünnt in die Kanalisation geben
– nur völlig entleerte Behälter der Entsorgung zuführen

BAuA-Nr.: N-70752

Erhältlich in Apotheken, dermatologischen Instituten und beim Fußexperten.

  80 ml  PZN: 12547301

200 ml: PZN  16006878

Zur Schuhdesinfektion empfehlen wir Calcifu Schuhdesinfektionsspray.

Vertrieb D: Faroderm GmbH,  Nidderau

Anwendungsbereich:
Zur Fußdesinfektion bei Fuß- und Nagelpilz. Auch unterstützend zur ärztlich verordneten Therapie.

Anwendung:
Sofern nicht anders verordnet, 1-2 mal wöchentlich 1 Flasche (10ml) Calcifu desinfizierendes Fußbad in 2 Liter warmes Wasser geben. Die Füße ca. 15 min. darin baden.
Um die beste Wirkung zu erzielen, sollten Sie keine anderen Badezusätze gleichzeitig hinzugeben.

Tipp:
Calcifu desinfizierendes Fußbad kann auch zur Vorbeugung z.B. nach Besuch von Sauna, Umkleideräumen und Schwimmbädern verwendet werden.

Gegenanzeigen:
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen.

Sicherheitshinweise/Warnhinweise:
– darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
– verursacht Hautreizungen
– verursacht schwere Augenreizungen
– bei Augenkontakt sofort mit Wasser ausspülen und Arzt aufsuchen
– ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten
– nicht unverdünnt in die Kanalisation geben
– nur völlig entleerte Behälter der Entsorgung zuführen
 

BAuA-Nr.: N-70752

Erhältlich in Apotheken, dermatologischen Instituten und beim Fußexperten.

PZN: 12547301

Zur Schuhdesinfektion empfehlen wir Calcifu Schuhdesinfektionsspray.

Calcifu ist erhältlich in Apotheken, dermatologischen Instituten und bei ihrem Fuß-Experten.
Sollte einmal ein Produkt nicht vorrätig sein, kann es für Sie gerne bestellt werden.